Datenschutzerklärung von neko – agentur für neue kommunikation

Bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) verfahren wir nach den gesetzlichen Vorschriften. Diese Datenschutzerklärung informiert Sie, welche Daten im Zusammenhang mit der Nutzung der Webseite www.neko-agentur.de erhoben werden und gibt Ihnen die Gelegenheit der Erhebung statistischer Daten zur Webanalyse zu widersprechen.

Server-Logs
Jeder Besuch der Seiten dieser Webpräsenz wird in den sogenannten Server-Log-Dateien verzeichnet und für einen Zeitraum von 14 Tagen gespeichert. Diese Daten dienen ausschließlich der technischen Analyse der Servernutzung.

Konkret erhoben werden dabei folgende Daten:

Diese Daten werden nur an Dritte übermittelt, soweit es gesetzlich vorgeschrieben ist oder ein Gerichtsentscheid die Weitergabe anordnet. Eine Weitergabe zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken findet nicht statt.

Nutzung von personenbezogenen Daten
Wenn Sie uns über eines der angebotenen Kontakt- oder Anforderungsformulare kontaktieren verwenden wir Ihre Daten ausschließlich für den mit dem Formular verbundenen Zweck. Die zur Abwicklung unserer Angebote notwendigen Daten werden an neko – agentur für neue kommunikation übermittelt. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet darüber hinaus nicht statt.

Cookies
Außer der zur Webanalyse mittels Piwik erforderlichen Cookies setzen wir lediglich Session-Cookies ein, welche nur für die Dauer ihres Besuchs auf dieser Webseite aktiv sind. Sie können das Setzen von Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser unterbinden. Eine Profilbildung mittels Cookies oder anderer Verfahren findet auf diesen Webseiten nicht statt.

Serverstandort
Der Server unseres Hosting-Providers befindet sich innerhalb des Gebiets der Bundesrepublik Deutschland.

Auskunfts und Widerrufsrecht
Sie haben jederzeit das Recht, ohne Angabe von Gründen zu erfragen, ob und welche Daten wir über Sie gespeichert haben. Darüber hinaus können Sie von uns erhobene Daten über Sie sperren, löschen oder berichtigen lassen. Wenden Sie sich hierzu bitte an unseren Datenschutzbeauftragten.